menu

Allgemeine Beschreibung

Mit einer Lizenz für die App TS-QRep kann ein ToolScope um die Möglichkeit erweitert werden, ein PDF für jeden überwachten Prozess zu erstellen.

Die App ist in erster Linie für folgendes nützlich:

  •  Prozessdokumentation
  •  Qualitätsberichte

Bedienung

Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für eine erstellte PDF. Es wird ein Bildschirmfoto der Hauptansicht gezeigt.

Es werden auch zusätzliche Informationen in der Zeile unter dem Programmnamen gezeigt - die Uhrzeit und der Name des Werkzeugs. Aus der PDF ist gut ersichtlich, ob der Prozess richtig gelaufen ist (Alarme / keine Alarme) und wie dies beurteilt wurde (Grenzen, Signale).

Die PDF-Dateien werden im Protokollverzeichnis des Kanals, für den die PDF-Protokolle aktiviert sind, unter anderen Protokolldateien gespeichert, siehe unten. Die Dateistruktur wird hier genauer erläutert.

 

Konfiguration der PDF-Erstellung

Aktivierung

Das Erstellen der PDF wird je Kanal aktiviert, indem unter Service >> Einstellungen >> Überwachungskanal X an folgender Stelle ein Kreuz gesetzt wird:

Jeder Kanal, für den dieses Kreuz gesetzt wird, löst das Erstellen einer PDF-Datei bei einem abfallenden Trigger aus, der normalerweise am Ende eines überwachten Prozesses erscheint.

Konfiguration von aufgeführten Signalen

Die Prozessinformationen, die oben auf der PDF aufgeführt sind, stammen von den ToolScope-Signalen. Die folgenden Signale werden dafür verwendet:

Numerische Signale, die null sind, werden nicht aufgeführt. Stringsignale (Programmnamen etc.), die leer sind, werden ebenfalls nicht aufgeführt.

Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie die Liste der Signale oben auf der Seite erweitern wollen, die gewünschten Signale erst zur Liste der Prozessattribute hinzufügen müssen. Dabei kann es sich z.B. um die Seriennummern von Teilen handeln. Ein weiteres Beispiel wären statistische Informationen, die Sie vom Scripting-Treiber errechnen lassen.

Firmenlogo zur PDF hinzufügen

Wenn Sie eine Datei mit dem Namen „userlogo.png“ / „userlogo.jpg“ / ...(es werden mehrere Formate erkannt) zum Verzeichnis BigStorage der Einstellungsdateien hinzufügen, erhalten Sie Ihr Firmenlogo in der linken oberen Ecke der PDF.